Zeige Artikel getaggt mit Wildpark

Veröffentlicht von am in HEILE WELT

Familien Wild- und Waldrallye am 23. Juli im Wildpark Schwarze Berge im Wildpark Schwarze Berge Beim „Kuscheltest“ Felle erfühlen, in einem Waldstück versteckte Tiere (Präparate) erkennen oder als Naturdetektiv beim Pflanzenquiz verschiedene Blätter und Früchte zuordnen.

Markiert in: Kinderaktion Wildpark

Veröffentlicht von am in HEILE WELT

Ebenfalls eine stattlich Flügelspannweite von bis zu 2,20 Metern erreicht eine heimische Vogelart: der Weißstorch, auch bekannt unter dem Namen „Klapperstorch“. Neben den eigenen Störchen ist zur Zeit auch ein wildes Storchenpaar zu Gast im Wildpark Lüneburger Heide und hat - ganz zur Freude der Tierpfleger - Nachwuchs bekommen.

Markiert in: Wildpark

Wenn es um die Pflege und Aufzucht seiner Greifvögel und Eulen geht, scheut Lothar Askani, Falkner im Wildpark Lüneburger Heide in Hanstedt-Nindorf, keine Mühen. Bereits zum dritten Mal in Folge ist ihm die Handaufzucht eines Andenkondors gelungen. Im Alter von gut drei Wochen ist das junge Kondor-Weibchen jetzt von Askanis Wohnzimmer in den Wildpark umgezogen und bald auch für das Publikum in einer der Außenvolieren zu bestaunen.

Markiert in: Wildpark